ANZEIGE

Sich selbst und auch der Familie eine Auszeit gönnen


ANZEIGE

Der Alltag ist bei vielen Menschen von morgens bis abends reichlich mit Verpflichtungen und Terminen gefüllt. Die Tage rauschen dadurch für viele einfach so dahin und man ist ständig bemüht, allem gerecht zu werden und das auferlegte Pensum zu schaffen. Leider kann so auch vieles auf der Strecke bleiben. Wenn man dann doch einmal kurz zur Ruhe kommt, kann so mancher vielleicht verwundert feststellen, dass er oder auch die ganze Familie kaum oder gar keine Aus- und Ruhezeiten mehr hat und man sich sogar von den Umständen getrieben und gehetzt fühlt. Oder man stellt fest, dass man es nicht geschafft hat, wichtige Gespräche innerhalb der Familie oder mit dem Partner zu führen. Erschreckend kann es dann sein wenn man bemerkt, dass man nicht für eine wichtige Person Ansprechpartner sein konnte, die das aber vielleicht dringend einmal gebraucht hätte. Im schlimmsten Fall führt das zu einem Gefühl von zunehmender Leere und innerer Müdigkeit. Das ist für keinen ein guter Zustand und für manche kann es sich sogar um Anfangssymptome von einem Burnout handeln.

Es ist dabei so wichtig, dass man es schafft, sich immer wieder Freiräume zu schaffen, öfters auch mal "Nein" zu sagen und auch mal in sich hineinzuhören um festzustellen, was einem wirklich gut tut. Eine Auszeit oder Pause zu nehmen, sich um Ausgleich und Entspannung zu kümmern, einfach man faul sein und nichts zu tun, ist für viele nicht so einfach. Dabei können gerade diese Maßnahmen dafür sorgen, dass man wieder zu einer gewissen Leichtigkeit kommt und das Leben besser und bewusster genießt.

Family time xaviermoutonphotographie/unsplash 8
© xaviermoutonphotographie/unsplash


Mal etwas Ungewöhnliches planen oder der ganzen Familie etwas gönnen

Aus lauter Gewohnheit werden häufig immer die selben Dinge getan. Auch wenn es sich um die Freizeit handelt. Dabei sind es gerade die ganz anderen oder eher außergewöhnlichen Momente im Leben, die mehr Spaß machen und wieder Schwung ins Leben bringen. Warum also nicht einfach mal im Winter mit der Familie oder dem Partner angeln gehen? Gerade bei dieser Tätigkeit kann man super runterfahren, die Seele baumeln lassen und sogar noch Spaß und Erfolgserlebnisse gemeinsam genießen. Für eine Familie mit Kindern kann eine gemeinsame Auszeit auch bedeuten, mal einen Ausflug zu einem Freizeitpark, beispielsweise in den Europa-Park zu unternehmen. Damit das kein so teures Vergnügen wird, kann man als Tipp häufig Gurtschein-Coupons nutzen.


Die negativen Auswirkungen die entstehen können, wenn man keine Auszeit zulässt

Wer sich dem stressigen Alltag zwischendurch nicht entzieht droht Gefahr, auch deswegen unter gesundheitlichen Beeinträchtigungen zu leiden. Mit das schlimmste was einem sicherlich passieren kann ist, unter einem sogenannten Burnout zu leiden. Aber auch Depressionen oder Angstzustände können wohl in manchen Fällen auftreten. Unter anderem sind viele der Ansicht, dass sich dadurch auch Allergien besser ausprägen können. Viele können sich ja immer öfter nicht erklären, woher unangenehme oder krankhafte Reaktionen am und im Körper stammen. Dabei kann sogar eine trockene Kopfhaut als Beispiel für eine allergische Reaktion genannt werden, die entstehen kann, wenn man immer in der gleichen Umgebung ist und nie dort wirklich einmal herauskommt. Heizungsluft und ähnliches kann dazu führen. Dazu kommt, dass gerade in Familien die Stimmung immer schlechter werden kann, wenn man nicht zwischendurch für schöne Auszeiten sorgt. Häufig kommt es dann zu Streitereien, weil Eltern die Nerven für ihre Kinder fehlen, diese sich aber unverstanden fühlen und so keiner mehr ein offenes Ohr für die Bedürfnisse innerhalb der Familie mehr hat.

Man kann also sehen, es hängt sehr viel davon ab, ob man sich zum Ausgleich immer mal wieder etwas Abwechslung oder Ruhe gönnt. Das sollte einem schon auch etwas wert sein. Sogar dann, wenn vielleicht die Haushaltskasse einen Familienausflug gerade nicht zulässt. Wenn dieses gemeinsame Erlebnis aber so besonders wichtig für alle wäre, kann man in bestimmten Situationen sicherlich auch mal über einen kurzfristigen Kredit nachdenken. Manchmal rechtfertigt eine Situation diese Maßnahme sicherlich.


Der beste Beginn ist, einfach zu beginnen

Egal was einem beim Entspannen hilft oder was für jeden eine wirkliche Auszeit bedeuten kann, die Hauptsache ist zu merken, dass etwas nicht gut läuft und dass man etwas ändern muss und auch kann. Wer es einsieht und auch gleich damit beginnt, Dinge einmal anders zu machen, hat schon sicherlich einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung getan. Viele Menschen haben ihre persönliche Auszeit zum Beispiel beim Sport, in der Liebe, bei der umgestellten Ernährung, bei einer Handarbeit oder sogar auch im Job schon gefunden. Die Möglichkeiten dafür können tatsächlich so unterschiedlich sein. Eine Auszeit braucht nicht immer eine ganz großes Ding zu sein. Man kann durchaus klein anfangen.


ANZEIGE
Weitere Artikel:
Als Frau alleine reisen? 6 gute Gründe, warum du es einfach mal tun solltest
Warum frische Luft so wichtig ist
Team- und Persönlichkeitsentwicklung: Das steckt alles in Dir
Achtung! Grüner Teufel - Enzymreiniger ohne Wirkung?
Lachen ist die beste Medizin – auch in der Schule!
Beliebtes Räucherwerk im Winter
Wie viel Sex macht uns wirklich glücklich?
Wohlfühlen zu Hause mit Medisana
Genußvolle Auszeit im Kulm Hotel St. Moritz
Hirnforschung erklärt, was Kinder mehr als alles andere brauchen
Schmuck der Natur - Spirituelle Schmuckstücke für den besonderen Akzent
Fette Vorurteile - Prof. Michels und das Kokosöl
KRUMERS ALPIN Resort & SPA erfüllt Urlaubsträume
Weg mit den Falten - luxuriöses Anti-Falten-Set von Biotulin
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: