ANZEIGE
7

DIE LIEBE ÜBEN?


von Stephan Zeitz

ANZEIGE

Liebe - was für ein Wort und was sie bedeutet kann uns manchmal auch überfordern. Natürlich ist es eine gute Idee sein Unterbewusstsein positiv auszurichten, indem wir täglich Liebe zu uns selbst, zu anderen Menschen sowie zum Leben an sich üben.

Leider fällt es uns Menschen nicht leicht, Liebe in ihrer reinsten Form zu üben. Zu oft verwechseln wir „jemanden zu lieben“ mit „jemanden zu brauchen“.

Couple cblack09/unsplash 3
© cblack09/unsplash

Wenn zum Beispiel ein Mann seiner Frau seine Liebe gesteht, wird das oft damit verwechselt, das er von ihr geliebt werden will. Liebe bedeutet aber lediglich, das man freudig alles dafür gibt, das es dem anderen gut geht, ohne dafür eine Gegenleistung zu bekommen.

Ein Beispiel: Würde sich ein Mann/ eine Frau wirklich freuen wenn seine Partner/in mit einem anderen Menschen ein noch glücklicheres Leben führen könnte? Wen er/sie wirklich lieben würde, würde er/sie es sich tatsächlich für ihn/sie wünschen. Wir sind es nicht gewohnt, reine Liebe zu üben.

Nimm den Druck raus, wir tun uns wesentlich leichter, an den Tochtergefühlen der Liebe, nämlich Dankbarkeit und Großzügigkeit zu arbeiten. Und so ist es auch nicht verwunderlich das die Wissenschaft herausgefunden hat, das die Kultivierung von Dankbarkeit und Großzügigkeit unser Unterbewusstsein so stark beeinflussen kann, das wir jeden Tag glücklicher und friedvoller werden. Wir können lernen, dass uns das Leben liebt und uns positiv gesinn ist. Ich finde das ist ein schöner Anfang - einen wunderbaren Sonntag Dir -

Love Dein Stephan




Stephan Zeitz
© Stephan Zeitz
Stephan Zeitz Stephan
ist Trainer und Coach bei Synapsio, er entwickelte seine eigene originelle Mischung aus praktischen und einfachen Methoden, inspiriert von Techniken aus der Psychotherapie, der Gewaltfreien Kommunikation, dem MBSR, dem Kurs in Wundern, Byron Katies Work, Eckhart Tolle, und vielen anderen Lehrern.
In seinen Kursen, Seminaren oder Einzelsitzungen hat er hunderte Menschen aus allen Gesellschaftsschichten begleitet, um all die schönen Theorien und Philosophien des friedlichen Zusammenlebens und Glücklichseins im ganz normalen Alltag auch umzusetzen.

www.synapsio.de
7
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Achtes Lebens-Jahrsiebt: von 49 bis 56 - Das Ich und seine Schattenthemen
Interview mit Dunja Hayali: "Is was, Dog? "
OMGYes - was uns Frauen wirklich Lust macht
Interview mit Manfred Mohr - danke für die Lieferung
Über uns
Die Stärken der Weiblichkeit entdecken
Kulm Hotel St. Moritz lädt zum Entdecken der Engadiner Seenlandschaft
Yogautensilien - was braucht man?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: