ANZEIGE

Die Wachsjacke für ihn, als Lifestyle-Statement


Wie der Name der Wachsjacke vermuten lässt, wird bei der Produktion dieser Herrenjacken Wachs verwendet... und zwar zur Imprägnierung. Das dahinterstehende Prinzip ist altbewährt – Wachs schützt vor Wasser, das Wasser läuft also einfach ab.

ANZEIGE

In England beispielsweise ist diese Praxis bei der Produktion von Kleidung noch weiter verbreitet als bei uns. Die Produktion ist hier Tradition. In diesem, für seine häufigen Regenschauer bekannten, Binnenstaat greift "Mann" gewohntermaßen bei sämtlichen Outdoor-Aktivitäten auf Wachsjacken zurück.


Die Wachsjacke als Lifestyle-Statement

Abgesehen von der Funktionalität steht die "Wachsjacke Herren" für einen bestimmten Lifestyle.

Ein unvorhersehbares Comeback feierte die Wachsjacke durch einen spontan einsetzenden Regen bei Glastonbury im Jahr 2006, einem regelmäßig stattfinden Festival im Südwesten Englands. Der Zufall wollte es, dass genau die richtigen Leute Wachsjacken trugen, nämlich die Coolen. Die Styles erlebten davon ausgehend eine Art Renaissance.

Die Wachsjacke steht heute für einen Style mit viel Charakter, der nicht mehr nur im Jagen oder Fischen begründet liegt, sondern einer Art eigener charakterlichen Präsenz.

Auch bei Open-Air-Events mit schlechtem Wetter greifen immer mehr Männer der Prominenz auf Wachsjacken zurück. Dieser Look kann dabei durchaus einmal zu einem feinen Anzug kombiniert werden.

Man kann bei Wachsjacken beinahe von einer Investition sprechen, immerhin bilden die Lebensdauer und Zeitlosigkeit dieser Stücke ein interessanten Kontrapunkt zur Wegwerfgesellschaft.

Das Innenfutter ist meist aus strapazierfähiger Baumwolle. Große Ballontaschen bieten viel Platz und sind natürlich zu 100% wasserdicht. Manche Modelle werden mit herausnehmbaren Thermowesten ergänzt.


Wachsjacken auch für Motorradfahrer


Auch Motorradfahrer haben Wachsjacken schon seit langem für sich entdeckt. Und das schon in den 1930ern. Leder, als nicht wirklich zufriedenstellender Regenschutz, wurde hier schon früh von den Wachsjacken abgelöst.

Die Modelle für Motorradfahrer unterscheiden sich durch die kürzere Schnittform von den typischen „Sauwetterjacken“. Auch Verstärkungen an Schulter und Ellenbogen findet man hier häufig.

Eher einem Retro-Trend folgend entwickelte sich dann eine Tendenz unter den Bikern, die Wachsjacken in die "Salonfähigkeit" zurückzuholen.

Für den „Weder-Noch-Herren“, also den typischen Verwender in der Freizeit, sind diese wasserdichten Ausstattungen für draußen in qualitativer Hinsicht nach wie vor ein Renner.

Meistens in Form eines Parkas gestylt, aber doch auch optisch am Biker-Look orientiert, oder in klassischer Anlehnung an die englische High Society, bietet die Wachsjacke ein weit breiteres Repertoire an Einsatzmöglichkeiten und Auswahl, als der Name zunächst verspricht. Nur um reine „Wachsjacken“ handelt es sich also nicht. Wachsjacken stehen als Zeichen für einen bestimmten Way of Life...
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Kissen & Wohnaccessoires: Traumhaft schöne Deko für Ihr Zuhause
Regional Lebensmittel einkaufen
langani - Schmuck mit Seele.
Ganz bequem von zuhause aus
DAS HAT NICHT JEDER – GESCHENKE AUS GEBRAUCHTEM FEUERWEHRSCHLAUCH
Verführung zu den Festtagen - elegante Dessous als Weihnachtsgeschenk
Taufe: Festlicher Start ins Leben
Die Geschenkkorbmacher: Genussvolle Geschenkideen online bestellen
Divine Flower - nachhaltige Geschenkideen zu Weihnachten
Aussergewöhnliche Outfits von Frogbox: “Made with Love”
Pinolino: Zauberhafte Holzgeschenke für die Kleinen
Fünf Dinge, die du beim Kauf deiner Yogamatte beachten solltest
Achtes Lebens-Jahrsiebt: von 49 bis 56 - Das Ich und seine Schattenthemen
Folge deinen Träumen, aufrecht und voller Hoffnung. Es lohnt sich!
Deine Weiblichkeit
Superfoods: Heimische Alternativen zu den Exoten
Gärtnern tut der Seele gut
"Das Rübezahl" bietet Luxus der leisen Art
Schimmernder Deko-Auftritt zur Weihnachtszeit!
Essen Sie 2 Bananen pro Tag! Unglaublich, was Sie damit bewirken können!
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen