DAS YOGASUTRA – ÜBER DIE WAHRHAFTIGKEIT



ANZEIGE

Nach AHIMSA, dem Nicht-Verletzen, ist SATYA, die Wahrhaftigkeit, die zweite Empfehlung, die Patanjali uns an die Hand gibt. In Wahrheit ist es nicht nur eine Empfehlung, sondern eine große Herausforderung. Satya meint nicht so sehr die Ehrlichkeit im engeren Sinne. Dass wir einander und uns selbst nicht belügen sollten, ist eine nehezu banale moralische Verpflichtung. Patanjali geht es vielmehr um AUTHENTIZITÄT.


Myself practicing some yoga. Miami Beach
© Andrea Tamburello/flickr
Und was ist Authentizität in einem yogischen Sinne? Denjenigen unter uns, die Asanas üben, ist das Wort ALIGNMENT ein bekanter Begriff, das bedeutet so viel wie richtige Anordnung oder Aufreihung, ein Zusammenstimmen der unterschiedlichen Aspekte einer körperlichen Haltung. Alignment aber gibt es auch auf mentaler Ebene: Das Übereinstimmen unseres Denken, Sprechens und Handelns. Das ist Satya.

Satya meint, nicht zu sagen, was wir nicht auch denken. Es meint, nicht etwas anderes zu tun, als wir sagen und nichts zu tun, das nicht in Harmonie zu bringen ist mit unserem Denken. Das ist ein sehr anspruchsvolles Programm. Und es bringt, wenn man genauer darüber nachdenkt, viele Fragen und Herausforderungen mit sich.

Das Authentisch-Werden aber gehört zu einem guten Lebensweg. Es ist wichtiger, als erfolgreich zu sein in einem äußeren Sinne.Immer wieder wird ja der äußere Erfolg mit einem Mangel an Authentizität erkauft. Viele schon sind daran zerbrochen.

Und was ist Satya in einem ABSOLUTEN Sinne? Zu erkennen, dass ich in Wahrheit ein spirituelles Wesen bin, alle Zeit und allen Raum transzendierend, jenseits dieses vergänglichen Körpers … jenseits sogar der Person, die ich bin. Das ist die TOTALE WAHRHAFTIGKEIT.

Asango ham, asango ham,
asango ham, puna puna

Ich bin ungebunden, ich bin ungebunden,
ich bin für immer und ewig ungebunden.

Du und ich – wir sind freie Wesen.


Herzlichst

Ralph




Ralph Skuban
© www.skuban.de
DR. RALPH SKUBAN

In der Philosophie des Ostens, in der Mystik überhaupt, fand RALPH SKUBAN die Tiefe des Suchens, um die es ihm geht; die Offenheit und Toleranz, die der institutionalisierten Religion zumeist fehlt, die Weisheit praktischer Psychologie – und dazu die Freude, eine tägliche Praxis in sein Leben zu integrieren.

In den letzten Jahren begann RALPH SKUBAN Bücher zu schreiben und Seminare zu halten. "Östliche Philosophie ist keine trockene Theorie, sondern es geht ihr um die Frage nach einem guten Leben, nach Sinn und Tiefe, und vor allem um die Suche nach unserer spirituellen Essenz, dem inneren Licht, das eins ist mit dem Höchsten. Die Essenz der Upanischaden und aller mystischen Wege der Menschheit lautet: DAS bist du. Tat Tvam Asi."

Mehr von und über RALPH SKUBAN gibts hier: www.skuban.de





Dr. Ralph Skuban: Patanjalis Yogasutra
Empfohlen von Lebe-Liebe-Lache.com
© www.skuban.de
Dr. Ralph Skuban
Patanjalis Yogasutra
Der Königsweg zu einem weisen Leben
- Das Grundlagenwerk zum Yogasutra -

Yoga heißt Verbindung oder Einheit und ist ein Wort für Weg und Ziel zugleich: Als Ziel steht es für den Bewusstseinszustand des Zu-Sich-Selbst-Gekommen-Seins, für den es viele Namen gibt: Befreiung, Nirvana, Himmelreich, Selbstverwirklichung, innerer Friede, Stille, Erleuchtung – und viele andere noch.

Als Weg bezeichnet Yoga die Vielfalt der Methoden, welche diesem großen Ziel dienen.


Direkt bei amazon bestellen:
Direkt bei Amazon bestellen
Weitere Artikel von Dr. Ralph Skuban:
Wie wirklich ist die Wirklichkeit?
Drei Zustände des Bewusstseins
Ich weiß, dass ich unsterblich bin
Dr. Ralph Skuban im Interview: ICH BIN ein Teil vom ALLES-WAS-IST
Glück & Glückseligkeit
Den Schleier zerreissen
Weitere Artikel:
Seitdem ich mir 4 Dinge eingestehe, genieße ich das Leben 100 Mal mehr
Interview René Hug: "In der Yin Yoga Praxis schaut man ganz intensiv in sich hinein"
von Entäuschung.
Giovanni di Lorenzo wird 60: Meister der Zwischentöne
Frühjahrsputz - Den Geist vom Schmutz des Alltags befreien
Frida Kahlo - " Viva la vida - es lebe das Leben "
Forschungen zeigen: Dankbarkeit verändert unser Gehirn und macht uns gesünder und glücklicher
Theaterstück "Die Parallelwelt" spielt zeitgleich in Dortmund und Berlin
Tierkreiszeichen Wassermann: Im Februar Gegensätze in Einklang bringen
5 Dinge die hochsensible Menschen anders machen
INTERVIEW MIT JÜRGEN FLIEGE: "MÄNNER WACHSEN IM GARTEN"
Glaubst du an eine Werbebotschaft oder an deine Körpersignale?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: