ANZEIGE
59

Vegane Weihnachtsplätzchen: Die besten 7 Rezeptbücher


Wenn alljährlich Anfang Dezember der Duft frisch gebackener Zimtsterne durch die Stuben zieht, ist es wieder so weit: Weihnachten steht vor der Tür. Voll Vorfreude auf den einzigartigen Genuss selbst gebackener Plätzchen beginnt allerorts die Weihnachtsbäckerei.

Auch wer sich vegan ernährt, darf jetzt nach Lust und Laune kneten und verzieren, denn die langersehnten Leckereien zur Weihnachtszeit gelingen ganz wunderbar auch ohne Eier, Butter, Milch & Co.


ANZEIGE




Wie es geht, zeigen wir Ihnen mit unserer LEBE- LIEBE-LACHE Top 7 - Bücherauswahl


Die handverlesenen Bände unserer Redaktion offenbaren ganze Rezeptwelten und erklären Schritt für Schritt, wie sich Pfefferkuchen, Stollen, Marzipankartoffeln, Plätzchen oder Weihnachtstorten, mit rein pflanzlichen Zutaten und ohne zuviel Tam Tam herstellen lassen.

Klassiker der Weihnachtsbäckerei wie Kekse, Makrönchen oder Lebkuchen gesellen sich genauso auf den Weihnachtsteller wie zum Beispiel auch talienischen Cantucci, Limettensternen oder exotische Mangokugeln.

Zahlreiche Tipps zum netten Verzieren, Verpacken und Verschenken machen Lust auf eigene Backexperimente.



Und weil Schokokekse, Kokoscookies oder Bananenschnitten einfach zu jeder Jahreszeit köstlich schmecken, sind die Bücher auch im restlichen Jahr eine wertvolle Hilfe.

LEBE-LIEBE-LACHE wünscht viel Freude beim nachbacken !

1. Buchtipp:
Stina Spiegelberg: Vegan X-mas - Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten
© www.amazon.de
Vegan X-mas - Vegane Plätzchen für Winter & Weihnachten

Stina Spiegelberg, vegane Bloggerin, hat sich seit vielen Jahren komplett der veganen Patisserie verschrieben. Sie weiß genau was sie macht. Und so bekommen ihre veganen Kokosmakronen dieselbe Konsistenz wie ihre mit Eiweiß zubereiteten Verwandten...


Direkt bestellen: KLICK>>




2. Buchtipp:

Gina Martin-Williams - Vegan: Kekse und Konfekt
© www.amazon.de

Vegan: Kekse und Konfekt


Vegane Küche bedeutet keinesfalls, auf Süßes verzichten zu müssen. Gina Martin-Williams zeigt, wie man vegane Kekse und Konfekt zubereiten kann. Sie sind zu jeder Jahreszeit und bei jeder Gelegenheit passend und beliebt.


Direkt bestellen: KLICK>>





3. Buchtipp:
Stina Spiegelberg: Veganpassion - vegane Lieblingsrezepte zum Backen: Das große Veganbackbuch
© www.amazon.de

Veganpassion - vegane Lieblingsrezepte zum Backen

Vegane Backrezepte, die verführen. Inspiriert von englischem Teegebäck und französischer Pâtisserie reicht die Rezeptevielfalt bis zu deutschen Klassikern, wie der Schwarzwälder Kirschtorte.



Direkt bestellen: KLICK>>




4. Buchtipp:
Roland Rauter: Von Christstollen bis Zimtstern - Vegane Weihnachtsbäckerei
© www.amazon.de
Von Christstollen bis Zimtstern - Vegane Weihnachtsbäckerei

Roland Rauter zeigt Ihnen, welch köstliche Weihnachtsleckereien sich auch ohne Ei, Butter und andere tierische Produkte zaubern lassen. In seinen Rezepten präsentiert er Klassiker wie Lebkuchenherzen, Spekulatius und Vanillekipferl, aber auch moderne Varianten und Eigenkreationen wie Dinkelbärchen, Weihnachtsmuffins und Zitronen-Kokos-Stollen.

Direkt bestellen: KLICK>>



5. Buchtipp:
Franzi Schädel: Mein veganer Adventskalender
© www.amazon.de
Mein veganer Adventskalender

Foodbloggerin Franzi Schädel präsentiert eine vielseitige, genussvolle, festliche, bunte und unkomplizierte Adventszeit mit veganen Rezepten, die nichts vermissen lassen. Klassisches Weihnachtsgebäck, schnelle Winter-Wohlfühl-Rezepte, kulinarische Last-Minute-Geschenke und festliche Menüs – natürlich ganz ohne tierische Produkte.

Direkt bestellen: KLICK>>




6. Buchtipp:
Britta Diana Petri - Köstliche Weihnachtsleckereien: roh, vegan und glutenfrei
© www.amazon.de
Köstliche Weihnachtsleckereien: roh, vegan und glutenfrei

Leere Plätzchenteller zu Weihnachten? Nicht mit Vitalkost-Expertin Britta Diana Petri. Sie zeigt uns, auf welche roh-veganen und glutenfreien Leckereien Naschkatzen sich in der Adventszeit freuen können. Ob Christstollen, Lebkuchen, Apfelstrudel, Zimtsterne oder Nussplätzchen auf nichts muss verzichtet werden.


Direkt bestellen: KLICK>>




7. Buchtipp:
Kristina Unterweger - Weihnachtsbäckerei vegan und vollwertig: soja-und laktosefrei zu Weihnachten backen
© www.amazon.de
Weihnachtsbäckerei vegan und vollwertig: soja-und laktosefrei zu Weihnachten backen

Vegan Backen bedeutet genussvoll und gesund leben. Köstliche Weihnachtsbäckereien aus verschiedenen Ländern werden ohne tierische Zutaten (z.B. Milch, Butter, Eier, Honig,...) hergestellt und durch rein pflanzliche Produkte ersetzt. So entstehen ganz unkompliziert vollwertige Kekse und andere weihnachtliche Backwaren, die das Leben versüßen!

Direkt bestellen: KLICK>>
59
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Self Care – Deinen Körper lieben, dich schön finden
Bücher für alle Lebenslagen
Endlich wirklich entspannt auf Reisen mit dem ADAC Auslandskrankenschutz
Die vergessene Nachhaltigkeit der Worte
Bea Kallen: Hoffnungsvollfroh
Ruediger Dahlkes neues E-Book: Future4U
Self Care - deinen Körper spüren, dir selbst begegnen
„Ich habe einen Traum“
Die 10 besten Zitate für hochsensible Menschen
8 verblüffende Gründe warum Sauerkraut so gesund ist!
Worte der Weisheit: Entsagung/Verzicht
Wohnen & Arbeiten unter einem Dach
Wertschätzung im Job
Givebox: Geben ohne Bedingungen
Thomas Hohensee, Sich für das Glück entscheiden, aber wie?
Zauber der Provence
Ist das der schreckhafteste Mensch?
Mr G & Jellybean
NOOSA AMSTERDAM - Gewinnspiel
karindrawings - ICH SCHPÜRS, ES IST VOLL DRAN JETZT
Gepflegte Haut, Haut im Herbst: Jetzt gibts eine Extraportion an Pflege!
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen: