ANZEIGE
223

Unser Weg des Herzens



ANZEIGE

Wenn ich auf das höre, was mein Herz sagt, dann bin ich auf meinem Weg. Doch manchmal denkt mein Kopf, dass er einen ganz anderen, einen vermeintlich bequemeren Weg gehen möchte. -Einfach ein sich anpassen an Situationen und den Erwartungen anderer, die doch immer mal wieder tönen und zu wissen meinen, wie ich zu sein habe-

von Vera Meinold

Charlie Chaplin sagt mit Worten:

Als ich anfing, mich selbst zu lieben,
habe ich mich von allem befreit, was weniger gesund für mich war, von Speisen, Menschen, Dingen und Situationen und von ALLEM, das mich immer wieder hinunterzog und weg von mir selbst.
Anfangs nannte ich diese Einstellung „Gesunden Egoismus“, aber heute weiß ich: Das ist SELBSTLIEBE.

Als ich diese Zeilen das erste Mal vor Jahren gelesen habe, spürte ich eine tiefe Erleichterung in mir und auch Zweifel, ob ich den Mut dazu habe, mich wirklich zu befreien.

Heute kann ich nur laut sagen: „JAAA, löse dich von allem, was dir nicht gut tut.“

Wir können in der allumfassenden Liebe mit jedem und allem sein. Doch es gibt sie, diese Art Menschen und Situationen, die uns weg von uns selbst führen.
Und es ist gut, dass es sie gibt, denn sie zeigen uns, ob wir noch auf dem richtigen Weg sind. Dieser Weg, der für uns, und nur für uns bestimmt ist.

Was will ich? Wer bin ich und was bringt mein Herz zum Singen?

Fragen, die ich mir in letzter Zeit immer häufiger stelle, weil sie für mich wichtig sind. Wenn ich am Ende meines Lebens bin und mich frage: „Hast du dein Leben gelebt?“ Da möchte ich sagen können: „Ja, jede Minute meines Lebens war ein Geschenk. Ich habe wirklich gelebt.“
Und nicht: „Ja, es war ganz in Ordnung. Ich habe mich gut angepasst.“


Vera Meinold - Pilgerhof
© www.verameinold.de


Ich möchte mit diesen Worten Mut machen, loszulassen für unseren Weg des Herzens. Wir alle sind unendlich getragen vom Leben, wenn wir uns der Präsenz des Augenblicks hingeben. Mit aller Achtsamkeit und Liebe. Und dann, - ja dann, zeigt uns das Leben, Möglichkeiten auf, die einfach wundervoll sind.

Dieses im Einklang mit der göttlichen Liebe zu sein, ist das, was das Leben ist. Es ist kein Tun, weil ich dafür etwas bekomme, noch ist es von einem anderen Menschen abhängig. Diese Liebe ist die Liebe, die alles und jeden trägt, und aus der heraus alles entsteht.

Ich denke, es ist immer wieder wichtig, sich die Dinge bewusst zu machen und ehrlich zu hinterfragen. Die eigenen Gedanken, inneren Muster anschauen und zu fühlen, was gerade in dem Augenblick in mir präsent ist.

Wieso mache ich Dinge, die mir nicht gut tun? Möchte ich unbedingt dazu gehören oder brauche ich die Anerkennung der anderen? Das sind manchmal Fragen, die anstrengend sind und uns mit Sicherheit aus unserer Komfortzone herausbringen.

Doch aus vollem Herzen eine bewusste Entscheidung zu treffen, dass wir wirklich und wahrhaftig lieben möchten, ist das, was uns wahrhaftig leben lässt. Wir passen uns dann nicht aus Angst an oder verharren in einer Situation, die uns eigentlich schon lange nicht mehr gut tut.

Wir fangen an unseren ganz persönlichen Weg zu gehen. Unseren Weg des Herzens.



Vera Meinold
© www.verameinold.de
Der Weg des Herzens ist der Weg zu uns selbst, der Weg in ein glückliches und erfülltes Leben. Es ist die Entfaltung der Liebe zu uns und zu unserem Leben. Die Lösungen, Antworten und die Kraft dafür, finden Sie in sich. Ich unterstütze Sie gerne dabei, diese zu finden.

Weitere Informationen erhalten Sie (bald wieder) hier:
www.verameinold.de
223
ANZEIGE
Weitere Artikel von Vera Meinold:
Ein Weg der Liebe
Träum dich glücklich!
Unvollkommen - vollkommen
Vera Meinold: Glücklich zu sein ist eine Wahl – kein Schicksal
V. Meinold, Vera Meinold: Lieben und glücklich sein – ist das der Sinn des Lebens?
Wunder passieren überall – mein Weg nach Santiago de Compostela
Weitere Artikel:
Affirmationen machen uns stark und glücklich
8 Wege zum inneren Frieden
Vom Opfer zum Schöpfer – Wie Meditation das Gehirn beeinflusst
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 6: Ich und meine Problemzonen
"Worte der Weisheit": Musik heilt Krankheiten
Self Care – Deinen Körper lieben, dich schön finden
Bücher für alle Lebenslagen
Die vergessene Nachhaltigkeit der Worte
Bea Kallen: Hoffnungsvollfroh
wie treu sind deine Blätter: Flower of Change - Gedanken zum Advent
Geranium für die Seele
Die Kunst des Segnens
Kräuterfeld, Die Welt der Kräuter in Bio-Qualität
Spargel - stangenweise Genuss & Gesundheit
NINJE Yoga Matte für Bodenübungen - Made in Germany
Neues von den „Bestellungen beim Universum“
Bogenschießen aus dem Atem - ein Weg zur Mitte
Die schönsten Momente des Lebens in 16 Millionen Farben
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen