ANZEIGE
17

Bleiben Sie der antiken Tradition basischer Körperpflege treu!


Zu den Zeiten des Alten Ägyptens, des antiken Griechenlands und der Römer war Körperpflege basisch. Diese Kulturen benutzten für die Körperpflege Natron, Milch oder basische Seife. Früher wurde sogar die gesamte Altenpflege mit flüssiger Schmierseife mit basischen Werten von über pH 9,0 betrieben. In den alten Kulturen Japans und Mexicos sind sogar stundenlange basische Auslaugebäder Tradition und werden dort noch heute zum Wohle von Körper und Seele praktiziert.


Bleiben Sie der antiken Tradition basischer Körperpflege treu!
© www.p-jentschura.com


Bleiben Sie der antiken Tradition basischer Körperpflege treu!


MeineBase bewirkt eine wohltuende Reinigung und Selbstfettung der Haut und schenkt ihr eine angenehme Geschmeidigkeit. Spüren Sie die besondere Wertigkeit der in feinster Mahlung enthaltenen Edelsteine Achat, Karneol, Citrin, Chrysopras, Chalcedon, Saphir, Bergkristall und Onyx. MeineBase ist äußerst sparsam in der Anwendung.


Jentschura - Meinebase
© www.p-jentschura.com
In der bewährten Tradition basischer Körperpflege steht MeineBase mit einem pH-Wert von pH 8,0 - pH 8,5, je nach Ausgangswert und Härtegrad des Leitungswassers.


Zubereitung

Für Vollbäder empfiehlt sich eine Badetemperatur von 36° – 38°C oder für Fußbäder von 38° – 41° C. Die Badezeit sollte 30 Minuten, idealerweise 45 - 60 Minuten oder länger betragen. Für ein Vollbad benötigen Sie drei und für ein Sitzbad einen gehäuften Esslöffel. Jeweils ein gehäufter Teelöffel ist ausreichend für Wickel, Spülungen und Fußbäder.


Die Welt der Kräuter entdecken und genießen

Gönnen Sie sich eine echte Wohltat, und hellen Sie Ihr Gemüt an kalten ungemütlichen Tagen mit einer Tasse herrlich duftendem, heißem 7x7 KräuterTee auf! Die feine Auswahl aus 49 Zutaten wie Kräuter, Samen, Gewürze, Wurzeln und Blüten ist nicht nur mild und bekömmlich, sondern überzeugt durch das köstliche Aroma auch anspruchsvolle Gaumen im Geschmack. Auch an heißen Tagen ist die ausgewogene Kräutermischung, kühl genossen, eine wohltuende Erfrischung.


Zubereitung


Jentschura - 7x7 Kräutertee
© www.p-jentschura.com
Man nimmt auf 1 Liter Wasser 1 Esslöffel Kräuter
oder 2 Filterbeutel, auf 1 Tasse 1 Teelöffel Kräuter oder 1 Filterbeutel. Dann mit kochendem Wasser überbrühen. Anschließend 2 bis 3 Minuten ziehen lassen und durch ein Sieb abgießen bzw. den Filterbeutel entnehmen.

Anwendung


Zusätzlich zu der Teemenge sollten täglich ca. 1 – 1 1/2 Liter mineralstoffarmes Stilles Wasser getrunken werden.


Mit regelmäßigen Trockenbürstungen


beginnt der Tag frisch und fröhlich. Morgendliche Anlaufschwierigkeiten werden einfach weggebürstet. Die Nassbürstungen verbessern nicht nur das allgemeine Wohlbefinden, sondern ergänzen zusätzlich die natürliche Körperpflege und -reinigung. Sie können begleitend alle 5 – 10 Minuten im basischen Fuß-, Sitz- oder Vollbad durchgeführt werden.

Für Nassbürstungen der Hände, Füße und Nägel kann z.B. eine Lauge aus 3 – 5 Litern kaltem Wasser und einem Teelöffel MeineBase basischem Körperpflegesalz hergestellt werden. Bürstungen am Morgen empfehlen sich im kalten basischen Wasser für das Wecken der Hände und Füße. Bürstungen am Abend oder zwischendurch sind erholsam im warmen, basischen Wasser.

Besonders wohltuend ist das regelmäßige Bürsten des Körpers zu den Finger- und Fußspitzen, zu den Achselhöhlen und zur Leistengegend.

ANZEIGE


Jentschura - Badebürste
© www.p-jentschura.com

Badebürste

aus Buche Schichtholz mit mittelstarken Borsten

Die Anwendung der EnergieBürste ist der Höhepunkt jeder Trockenbürstung. Die Massage mit den hochwertigen feinen Bronzeborsten aus einer Legierung von Kupfer und Zinn führt zu einem besonders wohltuenden und angenehmen Kribbeln auf der Haut.

Die sogenannte Klosterbürste ist ein altes und ganz einfach anzuwendendes Mittel zur Erzeugung negativer Klein-Ionen, direkt auf der Haut und damit dem Körper sofort verfügbar.  Die Nonnen und Mönche des Mittelalters wussten zwar nichts von negativen Klein-Ionen, aber sie wussten, dass das Bürsten der Haut mit ganz feinen Borsten einer bestimmten Kupferlegierung zutiefst wohltuende Wirkung erzeugte und dass man damit sogar Müdigkeit vertreiben konnte.

 
Jentschura - EnergieBürste - Klosterbürste
© www.p-jentschura.com
Energiebürste



aus Buche Massivholz
mit Borsten aus Bronze und Naturborsten und mit verstellbarem Klett.

Der markant würzige Klassiker

WurzelKraft würzig erhält durch die Kombination der wertvollen „Kräuter-Gewürz-Gemüse-Mischung“, mit den nussig und natursüß schmeckenden Erdmandeln sowie mit der milden Süße von Topinambur einen harmonisch klassisch würzigen und herzhaften Geschmack.


Die fruchtig frische Mischung mit einem Hauch von Exotik

WurzelKraft fruchtig. Hochwertige Südfrüchte wie Ananas, Mango, Papaya u.a. werden mit verschiedenen heimischen Früchten und einer ausgewählten Kräuter-Gewürz-Gemüse-Mischung veredelt und lassen ein unvergessliches fruchtig frisches Geschmackserlebnis mit leicht exotischer Note entstehen.


Jentschura - Die fruchtig frische Mischung mit einem Hauch von Exotik
© www.p-jentschura.com

Die Auswahl der zahlreichen Bestandteile der WurzelKraft basiert auf jahrzehntelangen Forschungen und Erfahrungen der Naturforscher Leisen, von Dr. h. c. Peter Jentschura und von Josef Lohkämper. In diesem Produkt werden 100 ausgewählte Pflanzen zu zwei wertvollen Lebensmitteln kombiniert: WurzelKraft würzig und WurzelKraft fruchtig.

WurzelKraft - Natur pur

Die Analysen der beiden Varianten der WurzelKraft (fruchtig und würzig) geben u.a. Auskunft über den Gehalt an Eiweißen, Fetten und Kohlenhydraten sowie an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

Diabetiker können anhand der Broteinheiten (BE) ersehen, dass WurzelKraft würzig und fruchtig problemlos in ihren täglichen Speiseplan einbezogen werden können.

Alle Infos gibts hier: www.p-jentschura.com


Empfohlen von Lebe-Liebe-Lache.com
Empfohlen von Lebe-Liebe-Lache.com
Empfohlen von Lebe-Liebe-Lache.com
Magst Du, was wir bei LEBE-LIEBE-LACHE schreiben? Willst Du uns helfen, Menschen zu erreichen, denen das auch gefallen könnte? Wie? Ganz einfach: "teilen". Wir freuen uns sehr über Deine Wertschätzung.
17
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Naturkosmetik: Gesunder Lifestyle für Beauty mit lavera
Pranayama - Atemübungen die unsere Resilienz stärken, Teil 4
So wichtig ist Yoga in Zeiten von Corona
Stay warm: superweiche Schlafbekleidung von dagsmejan
Mozart - das Genie und die Heilkraft seiner Musik
Granatapfel - einfach paradiesisch
Warum Spiele für Senioren so wichtig sind
Sonnenschein im Kopf: Tipps gegen den Winterblues
In wenigen Minuten wieder gut drauf sein - geht das?
Geschenke von Sonnentor - kreativ gestaltete Themenboxen
KERNenergie online: Nüsse, Kerne und Früchte zur Weihnachtszeit!
„Die Kunst der Aufmerksamkeit“ - das schönste Yogabuch ever
Wie uns indische Gottheiten helfen können, unsere Gefühle zu leben
Meine Reise ins Unterbewusstsein / Me, myself and the big Queen
Berührung
Welche Atemschutzmaske ist die richtige für mich?
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
Merken
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Spam-Check:
Fenster nicht mehr zeigen