ANZEIGE
27

Zauber der Provence


Sie zieht jeden in ihren Bann – die Provence: Land des Lichts. Inspiration der Maler. Feuerwerk der Farben. Heimat der Sonne.

Eine sinnliche Landschaft, in der Lavendel, Salbei, Minze und Rosmarin die Nase kitzeln. Lassen Sie sich von der Provence, die geprägt ist von der Vielfalt und Frische eines Paradieses, verzaubern, und öffnen Sie den überwältigenden Aromen und Düften Ihre Sinne!

ANZEIGE

In der Provence | Europa » Frankreich | RainerSturm / pixelio
© RainerSturm/PIXELIO
Wilde Kräuter, sinnliche Provence


Duftender Lavendel, aromatische Kräuter, seltene Gemüsesorten und süßes Obst wachsen im Vaucluse, dem Garten Frankreichs.

Im kleinsten Departement der Region Provence-Alpes-Côtes d'Azur bestimmen Lavendel, Pfefferminze und Basilikum den Alltag der Menschen.


Auf einer Rundreise um den Mont Ventoux können Besucher beim Kochkurs mit natürlichen Produkten oder bei der Herstellung von Bio-Kosmetik hautnah erleben, wie sehr die Kräuter die Lebensweise prägen.

Lavendel und Lavandin für Parfums, Duftöle und Honig

Auf den Hochebenen rund um den Mont Ventoux wächst der echte Lavendel, der erst ab einer Höhe von 600 bis 700 Metern gedeiht, und nicht verwechselt werden sollte mit den vielen Lavandin-Feldern, an denen man während einer Fahrt durch die Provence vorbeikommt. Den echten Lavendel sowie Dinkel bauen nach biologischen Richtlinien Guillaume Liardet und seine Mutter Régine im beschaulichen Sault an.

Der qualitativ wertvollsten Lavendel wird für die Parfum-Herstellung destilliert. Lavandin hingegen wird für Duftöle und in der Aroma-Therapie verwendet. Lavendel ist wundheilend und wirkt desinfizierend .



Lavendelseifen | Europa » Frankreich | Pierre Bonjour / pixelio
© Pierre Bonjour/PIXELIO
Landestypische Produkte wie Lavendelöl, Lavendelhonig, Lanvendelseife und Lavendelsirup aus eigener Produktion gibt es nur  in dieser Region zu kaufen .

Die farbenprächtigen Lavendelkissen duften intensiv - und sind alle selbst genäht.

Nach Grasse - der Düfte wegen

Nahe an der Côte d’Azur mit ihren Buchten und Stränden im hügligen Hinterland der Provence liegt Grasse, die Welthauptstadt des Parfüms. Mehr als 30 Duftstoffe verarbeitende Manufakturen können noch heute in der pittoresken Stadt besichtigt werden.

Ein Duftkissen in Form einer Keule aus frisch geschnittenem Lavendel, ein Fuseaux, dürfen Besucher auf dem Bio-Bauernhof "Domaine de l'Oiselet" mit etwas Geschick selbst flechten. Auf dem Bauernhof von Rose und Claude Combe, der westlich des Mont Ventoux nahe Sarrians (rund 20 Kilometer bis Avignon) liegt, werden seit fünf Generationen vor allem alte Gemüse- und Obstsorten biologisch angebaut und gezüchtet. Dort gibt es mehr als 200 Sorten Melonen, über 100 verschiedene Tomaten, seltene Kräuter wie Ananas- oder Bananen-Pfefferminze sowie Kürbisse oder alte Weinreben.

Oft besuchen Schulkinder aus der Region den großzügig angelegten Hof und erleben die Vielfalt der Natur. Bei einem gemeinsamen Menü werden die Spezialitäten des Hofs serviert, mit Tomaten in allen erdenklichen Farben und Formen und vielen verschiedenen Kräutern.

Hutladen in der Provence | Europa » Frankreich | Elke Salzer / pixelio
© Elke Salzer/PIXELIO
Und dass sich die Kräuter der Provence nicht nur zum Essen eignen, erfährt man bei einer Provence- Rundreise ebenfalls .Während eines  einstündigen Workshops kann man sich beispielsweise eine Gesichtscreme aus biologischen Zutaten anrühren.
Verzaubert und inspiriert von den Menschen und verwöhnt von ihren provenzialischen Spezialitäten möchte man gerne noch verweilen und noch mehr Unbekanntes entdecken.



Die Provence - Weinkultur und Lebenskunst

Diese fruchtbare und kontrastreiche Gegend, die sich durch ihr Licht und ihre Gastlichkeit auszeichnet, ist auch Heimat zahlreicher Weine, deren Charakter in vielerlei Hinsicht die Eigenheiten dieser traditionsreichen Region widerspiegelt: Leuchtende, lebhafte Roséweine, gelegentlich verblüffend und turbulent, elegante und schmackhafte Weißweine sowie warme, kraftvolle Rotweine. Rosé, weiß, rot … eine wunderbare Farbpalette dieser von der Sonne verwöhnten Reben, die Zunge und Gaumen verwöhnen und das sinnliche Herz der Provence erahnen lassen. Hier kann man Weine im geselligen Familien- oder Freundeskreis degustieren, sowohl im Sommer wie auch im Winter, sei es zum Aperitif, am Mittagstisch oder bei einem gastronomischen Abendessen.

Um diese Vielfalt zu entdecken, besuchen Sie einige der traditionellen Weinkeller der Region und tauchen ein in die Kultur der Provence und des Weins. Dabei haben Sie Gelegenheit, bekannte und weniger bekannte Weine kennen zu lernen und in die Geheimnisse der provenzalischen Winzer eingeweiht zu werden, bei denen Ihnen ein herzlicher Empfang gewiss ist.


Weinreise Provence - Reisen & Events


Kunst und Kultur

In Arles verliebte sich der Maler Vincent van Gogh in die Landschaft. Auch Pablo Picasso, Marc Chagall und Paul Cézanne ließen sich verzaubern. Für Schriftsteller wie Thomas Mann war Frankreichs wichtigster Militärhafen Toulon eine Zuflucht. 

Marc Pagnols Romantrilogie „Eine Kindheit in der Provence“ wurde zum großen Klassiker. Der in der Provence und Marseille aufgewachsene Künstler studierte in Aix-en-Provence und verstand es wie kaum ein anderer, die Schönheit und den Kulturreichtum seiner Heimat zu vermitteln.




Absolut zu empfehlen für Provence-Interessierte sind die Verfilmungen des Pagnol-Stoffes von Yves Robert aus dem Jahr 1990:  Wer die Filme „Der Ruhm meines Vaters“ und „Das Schloss meiner Mutter“ gesehen hat, muss sich einfach in die farbenfrohe Region mit seinen Menschen und dem mediterranen Klima verlieben.


calanques | Europa » Frankreich | julia schäfer / pixelio
© julia schäfer/PIXELIO
Marseille als Touristenmagnet in der Provence


Die größte Stadt der Provence ist Marseille. Die Kulturhauptstadt Europas des Jahres 2013 ist zwar nicht unbedingt die schönste in der Provence. Mit ihrer mehr als 2600 Jahre alten Geschichte und der provenzalischen Küche ist sie als Reiseziel allerdings allemal spannend und interessant.



Und die Natur in der Umgebung lässt sowohl für Wanderer und Kletterer (in den Calanques) als auch für Bade- und Wassersporturlauber (in den Buchten der Corniche Kennedy) keine Wünsche offen.

Auf der Fährte von Römerzeit und Mittelalter

Traditionelle Hauptstadt der Region ist Aix-en-Provence. Diesseits und jenseits des prächtigen Boulevards, des Cours Mirabeau, finden sich prächtige mittelalterliche Gebäude neben Monumenten aus der Römerzeit.

Auch Avignon mit seinem Papstpalast mitten in der mittelalterlichen Altstadt ist ein Juwel der Region. Etwas kleiner, aber wegen ihrer antiken Denkmäler umso bedeutender ist die Stadt Arles in der Camargue. Hier sind ein gut erhaltenes Colosseum sowie ein antikes Theater aus der Römerzeit zu besichtigen.


http://www.weinweltfrankreich.de/provence
27
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Reisen? 8 Gründe, warum es das Beste auf der Welt ist!
Design, Kunst, Geschichte: im Hotel Turm verschmelzen sie zu einer harmonischen Symbiose
Self Care – Deinen Raum gestalten, Grenzen setzen
Astrologin Tina Peel: Seelenreise durch Haus 7: Du und ich?
Prof. Gerald Hüther im Interview: "Kinder brauchen uns, nicht unsere Geschenke"
"Worte der Weisheit": Kairos – der rechte Augenblick
"Worte der Weisheit": Musik heilt Krankheiten
Eckhart Tolle spricht in Hamburg über ein neues Bewusstsein
Mit diesen Songs freuen wir uns auf den Herbst
Den Verstand verlieren
Zen Witze - Bewusstseinserheiterung vom Feinsten
8 Wege zum inneren Frieden
Seitai, Hatschi. . . ! Gesundheit! Kann eine Grippe sinnvoll sein?
Die Kunst des Segnens
URSULA KARVEN: YOGA FÜR DICH UND ÜBERALL
Von Samhain zu Halloween
Gesunde Füße geben uns Standfestigkeit
Weihnachtsgrüße - Fühle dich selbst
Sonja Littig-Wengersky: "den Weg zum Erfolg mit Leichtigkeit und Freude gehen"
AMY MCDONALD - LIFE IN A BEAUTIFUL LIGHT
Lebe-Liebe-Lache.com
32605 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
Unsere TOP Hotel-Empfehlungen
Diese Hotels haben wir für Sie besucht

Nicht verpassen:
Kontakt Newsletter Impressum Datenschutz Werben auf Lebe-Liebe-Lache.com
Unsere weiteren Projekte:
www.flowerofchange.de Webguide
schliessen
Newsletter Anmeldung
Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail:
Fenster nicht mehr zeigen