ANZEIGE
Jean-Christoph von Oertzen
Mein Name ist Jean-Christoph von Oertzen und Menschen kommen auf mich zu, wenn sie ihre Hochsensibilität als Segen statt als Bürde erkennen wollen.

Ich erreiche das, in dem ich dabei auch Pfeil und Bogen als Coaching Instrumente verwende.

Daraus ist mein Balanced Mind Konzept zum Bogenschießen entstanden, eine meditative Art von Bogenschießen, durch die besonders hochsensible Menschen zu mehr Selbst-Bewusstsein, Selbst-Vertrauen und so zu mehr Freiheit in ihrem Leben gelangen können.

In meinem Podcast “einfach hochsensibel” bekommst du jede Woche Tipps, Tricks und Strategien für den Umgang mit deiner Hochsensibilität.
Artikel von Jean-Christoph von Oertzen
Runen und Rauhnächte - alte Bräuche in einer modernen Zeit
Ein Brauch wird nur so lange ge-brauch-t, wie er in die Lebensrealität der Menschen passt. So haben die Bräuche immer einen Bezug zum Leben der Menschen, zu derer Zeit sie entstanden sind...
Wie du als hochsensibler Mensch durch Minimalismus zu mehr innerer Ruhe gelangen kannst
von Jean-Christoph von Oertzen Minimalismus als Lebensstil ist vielleicht nichts neues. Und doch war es für mich ein Weg, den ich erst einschlagen konnte, als ich meine Hochsensibilität erkannt habe...
Warum Hochsensibilität für Männer kein Thema ist
von Jean-Christoph von Oertzen Wenn du ein Mann bist, weißt du am Ende dieses Artikels, was es dir bringt, dich mit dem Thema Hochsensibilität zu beschäftigen...
ANZEIGE