ANZEIGE

Mehr Zeit für die Dinge, die uns wirklich glücklich machen


Der anstehende Jahreswechsel bedeutet nicht nur, dass wir das Jahr 2017 hinter uns lassen, sondern bringt auch mit sich, dass wir uns gut gemeinte Vorsätze fürs neue Jahr überlegen. Natürlich möchte man das, was in diesem Jahr weniger gut gelaufen ist, im nächsten Jahr besser machen. Doch bei diesen Gedankenspielen entstehen mitunter auch negative Gefühle, da man einfach nicht allem gerecht werden kann. Dann verliert man die Dinge, die eigentlich wichtig für unser persönliches Glück sind, ganz schnell aus dem Blick.

ANZEIGE


Wunsch nach mehr Zeit für Familie und Freunde

Mit der Zeit ist das so eine Sache. Wir haben nur 24 Stunden am Tag zur Verfügung und die müssen wir auf alles aufteilen, das anfällt: Schlaf, Beruf, Haushalt, aber auch Unternehmungen mit der Familie und Freunden sowie Zeit für sich selbst. Zum Jahresabschluss fällt uns dann schnell auf, was wir in den vergangenen 12 Monaten so alles vernachlässigt haben. Eine Umfrage von YouGov zu den Neujahrsvorsätzen 2017 zeigt, dass bei den Befragten vor allem Sport zu kurz gekommen war. Kein Wunder also, dass sich jeder Zweite vornahm, mehr Zeit in sportliche Aktivitäten zu investieren. Mehr Zeit mit der Familie sowie Freunden zu verbringen, war für viele ein weiterer wichtiger Neujahrsvorsatz.
 

Infografik: Jeder Zweite will 2017 mehr Sport treiben | Statista
Mehr Statistiken finden Sie bei Statista


Mehr Zeit für die wichtigen Dinge

Besonders die Zeit, die wir mit anderen Menschen verbringen, ist kostbar. Und deshalb sollten wir lernen, wie wir unsere begrenzte Zeit gewissenhaft nutzen können, um ein zufriedenes und glückliches Leben führen zu können. Dabei ist es wichtig, zunächst einmal die Dinge im eigenen Leben zu priorisieren, denn oftmals ist uns gar nicht klar, was uns eigentlich glücklich macht. Stellen wir uns jedoch die richtigen Fragen, dann erkennen wir unsere individuellen Prioritäten. Auch gelebter Minimalismus kann uns dabei helfen, uns über uns selbst klarer zu werden. Trennt man sich von unnötigen Dingen im Leben, schafft man Platz für die wirklich wichtigen.


Mehr Zeit für die Dinge, die uns wirklich glücklich machen
© alexisseneutron/flickr

Natürlich gibt es sich wiederholende Aufgaben, die sich nicht vermeiden lassen. Diese betreffen vor allem den Haushalt. Um Zeit für die Prioritäten im Leben zu haben, ist es deshalb sinnvoll, einen bestimmten Zeitpunkt zu wählen, an dem man beispielsweise die Wohnung oder das Haus putzt, anstatt solche Tätigkeiten nur dann und wann zu erledigen. Ansonsten kann es passieren, dass die Gedanken ständig um die Aufgaben kreisen, die noch zu erledigen sind. Hilfreich ist dann alles, was beim Saubermachen Zeit spart: von einfach zu reinigenden Duschkabinen aus Glas, die man in jedes Bad integrieren kann, bis hin zu vollautomatischen Staubsauger-Robotern.

In unser Leben schleichen sich auch oft Zeiträuber ein, die wir als wichtig und notwendig betrachten, obwohl sie eigentlich unnötig sind. Das Surfen im Internet - allen voran in sozialen Medien wie Facebook - ist ein solcher Zeiträuber. Oft tun wir dieses Verhalten als Recherche und Erkenntniserweiterung ab, dabei lassen wir uns eigentlich nur mehr oder minder zufällig von der einen auf die andere Webseite leiten und erschrecken dann bei dem Blick auf die Uhr. Hilfreich ist es deshalb, dafür bestimmte Zeiträume zu bestimmen, die man nicht überzieht.

Wenn wir uns dies alles zu Herzen nehmen, dann schaffen wir in unserem Leben mehr Platz für die Dinge, die uns wirklich glücklich machen und kümmern uns um das Wesentliche - uns selbst! Was gibt es schon zu verlieren? Probiert es einfach aus!
ANZEIGE
Weitere Artikel:
Bist du „raw” oder isst du noch? Neuer Trend: Raw-Diät
Anfeuern statt spielen: Fußball auf der Mattscheibe beliebt
Brautmode-Trends 2016 – was ist dieses Jahr angesagt?
Kochkurse mit Glamourfaktor
Burnout vermeiden - Entspannung für die Seele
Ideenreiche Haushaltshelfer zum Behalten und Verschenken
Der Krebs - die Seele
Patrick Lynen - WUNDERvolle Gedanken für mehr Gelassenheit
Vegane Weihnachtsplätzchen: Die besten 7 Rezeptbücher
Lebe-Liebe-Lache.com
31993 „Followers“
ANZEIGE

Neueste Artikel:
NEWSLETTER

Regelmäßig tolle Tipps, die neuesten Artikel
und viele Mind- und Lifestyle-Impulse
Ihre E-Mail Adresse:
Kraftquelle CDs - gesprochen von Annette Maria Böhm
weitere CDs von Annette Maria Böhm
Alternative Gesundheit - Beste Adressen

Nicht verpassen: